Our Blog

Immer mehr Städte und Kommunen engagieren sich für den Fairen Handel. Hierzu zählt auch der Einsatz gegen ausbeuterische Kinderarbeit in der Natursteinbranche. Für ihr außerordentliches Engagement wurde diese Jahr die Stadt Marburg ausgezeichnet. Ihr wurde beim von InWent und BMZ ausgetragenen Wettbewerb „Hauptstadt des Fairen Handels“ der erste Platz verliehen. Weitere Gewinner sind München, Saarbrücken, Chemnitz, Rumbach und Dortmund.

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *