Standard Revision

Seit September 2017 findet aktuell die zweite Revision des XertifiX-Standards statt.

Jeder kann am Revisionsprozess teilnehmen. Interessierte senden bitte eine kurze E-Mail mit dem Betreff „Teilnahme an Revisionsprozess“ an info [at] xertifix.de. Sie erhalten dann den Entwurf des überarbeiteten Standards und können bis Dezember 2017 Änderungsvorschläge hierzu einreichen.

15. Sept. 2017

Erster Entwurf des überarbeiteten Standards

29. Sept. 2017

Erste Rückmeldungsrunde:
Verteilung des Entwurfs an die Stakeholder mit der Bitte um Rückmeldung
Stakeholder: Mitglieder, Gewerkschaften, Auditoren, Politiker, Importeure, Exporteure, Produzenten, Sachverständige/Berater, Zivilgesellschaft und NGOs, Konsumenten.

Jan. 2017

Sichtung und Synopse der eingegangenen Rückmeldungen

Jan. 2017

Gegebenenfalls eine zweite Rückmeldungsrunde

März 2018

Entscheidung über den neuen überarbeiteten Standard durch das Entscheidungsgremium

Weitere interessierte Stakeholder können einen begründeten Antrag zur Teilnahme am Entscheidungsgremium stellen, über den der XertifiX-Vorstand entscheiden wird. Der begründete Antrag ist per Email an info [at] xertifix.de mit dem Betreff „Teilnahme an Entscheidungsgremium“ zu stellen.

Die nächste Revision (3) des XertifiX-Standard findet 2022 statt.