Klaus Wiesehügel

Klaus Wiesehügel

Kuratoriumsmitglied

Bundesvorsitzender der IG-BAU a.D.      

1953 in Mühlheim/Ruhr, verheiratet ein Kind
1959 – 1969 Haupt- und Fachoberschule
1969 Lehre als Betonbauer
1973 Mitglied der SPD
1975 Sozialakademie Dortmund
1976 Gewerkschaftssekretär
1982-1990 Geschäftsführer IG BSE Bonn
1991 Geschäftsführer IG BSE Magdeburg
1991- 1995 Mitglied des Bundesvorstand IG BSE
1995-2013 Bundesvorsitzender der IG BAU
1998-2002 Mitglied im Deutschen Bundestag (14. Wahlperiode)
2004-2014 Vorsitzender des Europäischen Verein für Wanderarbeiterfragen EVW
2013 SPD Bundestagswahlkampf, Mitglied im Kompetenzteam
2014 Präsident der Stiftung Soziale Gesellschaft – Nachhaltige Entwicklung
2015 Vorsitzender Stadtsportbund Königswinter
2015 Stellvertretener Bundeswahlbeauftragter für die Sozialversicherungswahlen

Funktionen und Mandate
1997 – 2005 Vizepräsident des Internationalen Bundes der Bau und Holzarbeiter (IBBH), Genf
2005 – 2013 Präsident der Bau und Holzarbeiter Internationale (BHI), Genf