Our Blog

Der Landtag Brandenburg hat den Änderungsantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN angenommen, nach dem in Zukunft keine Grabsteine mehr verwendet werden dürfen, die aus Kinderarbeit hergestellt wurden. Dieses Verbotsgesetz sieht vor, dass die Kommunen ihre Friedhofssatzungen dahingehend ändern, dass nachgewiesen werden muss, dass keine Grabsteine aus Kinderarbeit aufgestellt werden. Die Verabschiedung des Bestattungsgesetzes ist im September 2018 vorgesehen.

Siehe: Änderungsantrag von Bündnis 90/Die Grünen

Comments ( )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *